Dhrupad und Naad Yoga mit Sajan Sankaran

Sajan Sankaran entdeckte seine Liebe zu klassischer indischer Musik während seines BTech-Studiums am IIT Bombay. Später hatte er das Glück, von den Padma Shri Gundecha Brothers – den heute führenden Dhrupad-Künstlern in Indien – als Vollzeitstudent aufgenommen zu werden. Er lernt seit 2013 an ihrem Gurukul in Bhopal und hat viele Stipendienpreise gewonnen, darunter den Indian Music Award von ICMA San Francisco, das Stipendium des Kulturministeriums und das NCPA-Stipendium für Dhrupad-Musiker. Er trat auf vielen Plattformen mit Solokonzerten auf und findet durch seine Zusammenarbeit mit der Naadyata Foundation und dem Still Space Theatre auch neue Möglichkeiten des Ausdrucks. Als Akademiker hat er Beiträge in renommierten Publikationen veröffentlicht und Beiträge auf großen Konferenzen auf der ganzen Welt präsentiert. Er ist außerdem ausgebildeter Yogalehrer mit langjähriger Erfahrung in der Yogapraxis und gründete „Svara Yog“, um Dhrupad und Yoga auf eine gemeinsame Basis zu bringen.

Dhrupad und Naad Yoga mit Sajan Sankaran
Do, 1. September, 18:00 – 20:00 – Naad Yoga
Fr, 2. September, 19:00 – 21:00 – Konzert mit Beate Gatscha (pakawaj) und Steffen Siegmund (voc)
Sa, 3. September, 10:00 – 16:00 – Dhrupad-Workshop
Preise: Workshop 100,00 Euro, Konzert und Naad Yoga Spendenbasis
Mehr Informationen und Anmeldung: info@dharana-berlin.de oder 0171 2031655

Sajan Sankaran discovered his love for Indian classical music while studying BTech at IIT Bombay. Later he was fortunate enough to be a full-time student of the Padma Shri Gundecha Brothers – now the leading dhrupad artists in India. Has been learning her gurukul in Bhopal since 2013 and has won many scholarship awards including ICMA San Francisco Indian Music Award, Ministry of Culture Scholarship and NCPA Dhrupad Musician Scholarship. He has performed on many platforms with solo concerts and also finds new avenues of expression through his collaborations with the Naadyata Foundation and Still Space Theater. As an academic, he has published in prestigious publications and presented papers at major conferences around the world. He is also a trained yoga teacher with many years of experience in yoga practice and founded „Svara Yog“ to bring dhrupad and yoga to a common platform.

Dhrupad and Naad Yoga with Sajan Sajaran
Thu, September 1, 6:00 p.m. – 8:00 p.m. – Naad Yoga
Fri, September 2, 7:00 p.m. – 9:00 p.m. – Concert with Beate Gatscha (pakawaj) and Steffen Siegmund (voc)
Sat, September 3, 10:00 – 16:00 – Dhrupad workshop
Prices: workshop 100.00 euros, concert and Naad Yoga donation basis
More information and registration: info@dharana-berlin.de or 0171 2031655

Veranstaltung verpasst?

Eine Übersicht über unsere Veranstaltungen in der Vergangenheit findest du auf Facebook, Instagram oder Google.